< Alle Themen
Drucken

Kann Trassenband bedruckt werden?

Bedruckte Trassenbänder werden in der Bauindustrie eingesetzt, um im Erdreich verlegte Leitungen, Kabel oder Rohre zu kennzeichnen oder um Sicherheits- und Warnhinweise anzuzeigen.

Ja, Trassenwarnbänder können mit Text und Ihrem Logo bedruckt werden.
Es ist üblich, solche Bänder mit Hinweisen oder Warnungen zu bedrucken, um auf unterirdisch verlegte Leitungen oder Rohre aufmerksam zu machen, wie z. B. „Achtung Kabel“, „Achtung Gasleitung“ oder „Achtung Wasserleitung“.

Um sicherzustellen, dass die Warnung auch aus der Entfernung oder bei schlechten Lichtverhältnissen gut sichtbar ist, wird der Aufdruck normalerweise in gut sichtbarer Farbe, üblich schwarz und Schriftarten ausgeführt.

Trassenwarnband wird aus Polyethylen gefertigt und erhält nach dem Druck eine Folienbeschichtung nach FTZ-Norm 548464 TV1, um die Langlebigkeit der Bedruckung zu sichern.

Trassenband bedruckt mit einem Warnhinweis und Ihrer Firmenadresse, je nach den Anforderungen des Projekts, erhalten Sie bei uns bereits ab 10 Rollen.