< Alle Themen
Drucken

Welche Arten von Klebebändern gibt es?

Unsere angebotenen Klebebandtypen

Das PVC-KLEBEBAND

Vielfach dienen PVC-Folien als Träger für Klebebänder. Im Verpackungsbereich handelt es sich dabei um Hart-PVC-Folien. Diese Folien sind sehr reißfest und gut bedruckbar. Grundsätzlich besitzen PVC-Folien eine gute UV-Stabilität. Klebebänder mit Trägern aus PVC-Folien werden darum häufig im Außenbereich eingesetzt.

Unser STANDARD-PVC-Band – Hart-PVC-Folie mit Naturkautschuk

35µ Folienstärke / 56µ Gesamtstärke ± 10 % – Reißkraft mind. 40 N/cm – Klebkraft 2,0 ± 0,6 N/cm
Es eignet sich besonders zur werbewirksamen Kennzeichnung von Waren. Die hohe Klebkraft sichert eine gute Haftung auf unterschiedlichen Oberflächen.

Das STABILE – Hart-PVC-Folie mit Kleber Naturkautschuk Spezial

45µ Folienstärke / 65µ Gesamtstärke ± 10 % – Reißkraft mind. 60 N/cm – Klebkraftkraft 2,2 ± 0,6 N/cm
Ein spezielles Verpackungsklebeband, das sich durch ein dickes Trägermaterial, hohem Kleberauftragsgewicht und dem besonderen Naturkautschukkleber auszeichnet. Dieses Band sichert zuverlässig den dauerhaften Verschluss mittelschwerer und schwerer Kartonagen und Packstücke. Durch die gute Bedruckbarkeit wird es gerne als Sicherungs- und Hinweisband eingesetzt.

Das EXTREME – für höchste Ansprüche – Hart-PVC-Folie mit Kleber Naturkautschuk

63µ Folienstärke / 83µ Gesamtstärke ± 10 % – Reißkraft mind. 88 N/cm – Klebkraft 2,0 ± 0,6
Dies ist ein besonders reißfestes und gut bedruckbares Verpackungsselbstklebeband. Der spezielle Kleber und das dicke Trägermaterial sichern zuverlässig den Verschluss schwerer Kartonagen und Packstücke.

Das GEPRÄGTE – geprägte Hart-PVC-Folie mit Naturkautschuk

55µ Gesamtstärke ± 10 % – Reißkraft mind. 40N/cm – Klebkraft 2,0 ± 0,6
Das geprägte Packband ist als Verpackungsselbstklebeband für den Verschluss handelsüblicher Kartonagen bestens geeignet. Durch die spezielle Oberflächenstruktur ist dieses Band leicht und leise abrollbar.

Verfügbar sind unsere PVC-Bänder in folgenden Breiten: 12, 15, 19, 25, 38, 50, 75 und 100mm.

Das PP-KLEBEBAND

49µ Gesamtstärke ± 5 % – Reißdehnung 140% +/-20% – Klebkraft 4,5 ± 3,0
53µ Gesamtstärke ± 5 % – Reißdehnung 140% +/-20% – Klebkraft 4,5 ± 3,0

Aus Polypropylenfolien werden in sehr großem Umfang Verpackungsbänder hergestellt. Bei der Herstellung werden die Folien biaxial gereckt und deshalb häufig auch als BOPP-Folien bezeichnet. PP-Folien sind beständig gegen Laugen, Säuren und Lösungsmittel. Sie sind sehr reiß- und einreißfest und dazu preiswert. Da PP-Folien sehr empfindlich gegen UV-Strahlung reagieren, verrotten diese Filme im Freien ohne Spuren zu hinterlassen. Aus diesem Grund gelten PP-Folienbänder als sehr umweltfreundlich.

PP-Klebebänder finden Sie in unserem Shop hier: PP-Packband

Das SELBSTKLEBENDE PAPIER-PACKBAND

100µ Trägerstärke ± 10 % – Reißkraft mind. 30N/cm – Klebkraft 2,2 ± 10%
Der natürliche Kartonverschluß aus Kraftpapier mit guter Anfangs- und Dauerklebkraft durch Naturkautschuk-Kleber. Diese Bänder werden mit bzw. ohne Fadenverstärkung angeboten. Problemlose Entsorgung zusammen mit der Kartonage. Auf Grund der Papierstruktur wird Papierklebeband für Versandgewichte bis max. 10kg eingesetzt.
Bedrucktes Papierklebeband finden Sie in unserem Shop hier: Papier-Packband

Das NASSKLEBEBAND

…ist das umweltfreundlichste Klebeband – hergestellt aus Recycling-Papier und Stärkeleim und deswegen leicht wieder verwertbar. Es gilt als besonders sicher, da der durch Wasserbefeuchtung aktivierte Stärkeleim tief in die Kartonoberfläche eindringt und das Klebeband somit fester Bestandteil der Kartonverpackung wird. Es kann nicht unbemerkt abgelöst werden. Nassklebeband ist beständig gegen Klimaschwankungen, Lichteinfall und Alterung d.h. es ist nahezu unbegrenzt lagerfähig.

Naßklebeband ist nahezu dehnungsfrei und problemlos bedruckbar. Diese Bänder werden oft mit Fäden aus Kunststoff verstärkt und sind auch doppellagig mit einem Glasfasergelege verfügbar.
Nassklebeband bieten wir auf Grund der Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten (Grammatur/ Breite/ Fadenverstärkung) ausschließlich auf Anfrage an.